Return on Investment von Bibliotheken eben nicht nur monetär!

Libraries_cover_image_jpg_250x324_q85

Obwohl Konrad Umlauf gerade in seiner „Theorie der Bibliothek“ die ökonomische Komponente der Bibliothek als Anbieter eines öffentlichen Gutes so hervorgehoben hat [1], stellte das Arts Council England in einer neuen Studie [2] zum Wert von Bibliotheken fest, dass ihr wirtschaftlicher Nutzen zwar durchweg weiterhin hoch eingeschätzt werden kann, dass die alleinige Frage nach dem ROI (return on investment) jedoch dem Charakter und der eigentlichen Aufgabe von Bibliotheken nicht gerecht wird. Wie jedoch dieser Aspekt ihrer Funktion „belegt“ werden kann, bedarf noch genauerer Forschung, deren Methodologie jedoch auch noch nicht so klar ist wie die langjährig durchgeführten ROI- und Outcome-Studien.

Schon seit den 1990er Jahren wurde zunächst aus dem Bereich der Spezial- und Unternehmensbibliotheken [3] immer wieder ein hoher ökonomischer Wert von Bibliotheken errechnet: so z.B. in einem Verhältnis von bis zu 1 : 40 (ein investierter Geldbetrag ergibt 40fachen wirtschaftlichen Gewinn für den Träger). Unlängst wurden für öffentliche Bibliotheken eine große Anzahl vergleichbarer Studien zusammenfassend dargestellt und methodisch erläutert in einer Publikation mit dem bezeichnenden Titel „Worth Their Weight“ mit der Seattle Public Library auf dem Titelbild [4].

[1] Umlauf, Konrad (2012): Theorie der Bibliothek. In: Konrad Umlauf und Stefan Gradmann (Hg.): Handbuch Bibliothek. Geschichte, Aufgaben, Perspektiven. Stuttgart: Metzler, S. 25–32.

[2] Arts Council England; BOP Consulting (2014): Evidence review of the economic contribution of libraries. Manchester: Arts Council England. Online verfügbar unter http://www.artscouncil.org.uk/media/uploads/pdf/Evidence_review_economic_contribution_libraries_2014.pdf.

[3] Griffiths, Jose Marie; King, Donald W. (1993): Special Libraries: Increasing the Information Edge. Washington, DC: Special Libr. Ass.

[4] Imholz, Susan; Weil Arns, Jennifer (2007): Worth Their Weight. An Assessment of the Evolving Field of Library Valuation. New York: Americans for Libraries Council. Online verfügbar unter http://www.ala.org/research/sites/ala.org.research/files/content/librarystats/worththeirweight.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *