Zettelkästen – Maschinen der Phantasie

Die Ausstellung im Literaturmuseum der Moderne (vom 4. März bis 15. September), die ich am Rande einer Projektbesprechung im Deutschen Literaturarchiv Marbach besuchen konnte, hat mich ziemlich begeistert. Mehr noch allerdings die Texte im Katalog. Viele Verweise auf Markus Krajewkis Zettelwirtschaft. Hier wird viel aus der Werkstatt von Wissenschaftlern und Literaten gezeigt, was vielleicht Grundlagen für wissenschaftliches und kreatives Arbeiten sein könnte. Auch der Übergang von analogen zum digitalen Zettelkasten (schön dargestellt am Beispiel Friedrich Kittlers) wird immer wieder thematisiert.

 

marbach-zettelkasten1

Zettelkästen

zettelkasten2

Inhalt von Zettelkästen

Blick in die Dauerausstellung

Blick in die Dauerausstellung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *