Gesellschaft im Digitalen Wandel. Ein Handbuch

Yannick Haan und Jonas Westphal sind die Autoren einer schönen Zusammenstellung zum gesellschaftlichen Wandel durch das Digitale. Als Buch publiziert mit Hilfe der Friedrich-Ebert-Stiftung und vorgestellt dasselbst im Forum Berlin am 26. April (s.Bild). Ich hatte das Glück ein Exemplar auf der re:publica #(rp12) zu ergattern und warte nun sehnsüchtig auf die angekündigte epub-Fassung. Zunächst sei nur auf den Blogeintrag von Jonas @Westphal verwiesen, bzw. auf ein Tweet von ihm zu warten.

Das Buch richtet sich ausdrücklich nicht an Digital Natives. Also an uns Normalsterbliche… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *