Einsturz des Kölner Stadtarchivs

Fachbereich Informationswissenschaften plant Hilfsaktionen!

Die Bestürzung ist groß, zumal auch viele persönliche Beziehungen in das Kölner Stadtarchiv gehen.

Ein guter Ausgangspunkt für weitere Informationen ist hier bzw. auf den Seiten der Stadt Köln. Interessant vor allem die Reaktionen der Presse und der Vergleich mit dem Brand der Herzogin Anna Amalia Bibliothek 2004.

2 thoughts on “Einsturz des Kölner Stadtarchivs

  1. Pingback: spost.info

  2. Peter Jobmann

    Es ist eine absolut unfassbare Katastrophe! Für mich persönlich manifestiert sich an dieser Stelle, zusammen mit dem Brand in der Anna-Amalia-Bibliothek – es mag vielleicht zu hart klingen – die Ignoranz vieler gegenüber ihrem identitätsstiftenden Kulturgut, und damit viel mehr die Ignoranz dem großen Thema Bildung gegenüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *