Weizenbaum. Rebel at Work


Film über Joseph Weizenbaum und anschließende Diskussion mit Joseph Weizenbaum und den Filmemachern

Zu einer Potsdampremiere laden der Fachbereich Informationswissenschaften und die Bibliothek der Fachhochschule Potsdam am 10. April 2007 um 17.30 Uhr in das Filmmuseum Potsdam ein. Gezeigt wird der Film „Weizenbaum.Rebel at Work“ über den Grand Old Man der Medienkritik und Kultfigur unter den Informatikern.

In Berlin geboren und in die USA emigriert, wurde Joseph Weizenbaum als Professor am Massachusetts Institute of Technology in den 60ern weltbekannt. Ein verschmitzter Geschichtenerzähler fügt im Film unzählige Anekdoten, Erinnerungen und Einfälle zu einem Gemälde zusammen, das er sein Leben nennt. Wesentliche Szenen des Filmes entstanden in der Fachhochschule Potsdam anlässlich eines Vortrages von Joseph Weizenbaum zum Thema „Die Verantwortung des Einzelnen“ im Oktober 2005.

Joseph Weizenbaum und die in Wien lebenden Filmschaffenden, Silvia Holzinger und Peter Haas, werden sich nach der Vorführung des Films der Diskussion stellen.

Ansprechpartner ist Prof. Dr. Rolf Däßler, Tel: 0331 580-1512, daessler@fh-potsdam.de

1 thought on “Weizenbaum. Rebel at Work

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *