Junior IFLA – LIS Jugend traf sich in Prag

Diese Woche fand das 15. BOBCATSSS Symposium in Prag statt. Ca. 400 LIS Studenten aus ganz Europa trafen sich auf der von Studenten der HdM Stuttgart und der Karls Universität Prag organisierten Tagung und debattierten zum Thema “Marketing of Information Services”. Es war mehr als beeindruckend “die Jugend der LIS Welt” mit ihrem Engagement, ihren Ideen und ihrem professionellen Auftreten zu erleben. Leider liegen die lesenswerten 600 seitigen (!) Proceedings nur als “körperliches Medienwerk” vor (ISBN: 978-80-7308-166-9).

Es waren drei dicht gedrängte Tage, die in ihrer Form und ihrem Inhalt dem großen Bruder (WLIC) in nichts nachstanden. Besser noch: es gab regelrechte Workshops vorwiegend zu Marketing Themen. Die wenigen Profs oder Praktiker, die Vorträge hielten, waren überzeugt, dass die anwesenden “future information professionals” der Entwicklung der Profession gut tun werden. Eine Reihe von Postersessions gab interessante Einblicke in Studien und Projekte in unterschiedlichen Ländern. Dass es sich vielfach um “studentische” (oft Abschluss-) Arbeiten handelte, war praktisch an keiner Stelle zu bemerken. Im Gegenteil: die peinlichsten Vorträge kamen eher von Professoren…

Bisher gab es noch keine wirkliche Ausstellung von Industriepartnern. Was etwas verwundert, handelt es sich bei den BOBCATSSS Teilnehmern doch wirklich um die zukünftigen und besonders engagierten Entscheider der Informations- und Bibliothekswelt.

Es fiel auch auf, dass die Jugend überhaupt keine Differenzierung mehr macht zwischen eher dokumentarischen oder bibliothekarischen Berufsbildern: Stichworte und Themen wie competitive intelligence, Guerilla Marketing oder Markenmanagement (brand) waren allen gleichmaßen geläufig.

Alle Länder Europas waren vertreten, wenn auch die romanischen sichtbar weniger. Aus Deutschland waren relativ viele Teilnehmer dabei, wenn man allerdings genauer hinschaute, konnte man sehen, das dies hauptsächlich die Organisatoren von BOBCATSSS2007 und BOBCATSSS2008 waren.

In der Closing Session des Kongresses luden dann die nachfolgenden BOBCATSSS Organisatoren, die beiden deutschen HU Berlin und FH Potsdam und ihre kroatischen Partner Universität Osijek und Universität Zadar zum nächsten Symposium an die Adria ein. “Visit the Conference Website and stay tuned.”

BOBCATSSS 2008 Logo

One thought on “Junior IFLA – LIS Jugend traf sich in Prag

  1. Pingback: Matti Stöhr - Webvisitenkarte » Nach der Tagung ist vor der Konferenz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>